Minecraft Mod-Installation - Tutorial

Minecraft Mod-Installation - Tutorial
Von: McWrack
Kategorie: Minecraft Mods
Kommentare: (4)

Hey Leute,

eigentlich wollte ich heute wieder eine Mod vorstellen, aber da ich momentan Probleme mit Minecraft habe, kommt jetzt schon das angekündigte Tutorial. Fragen oder Komplikationen könnt ihr in den Kommentaren posten.

 

Dieses Tutorial zeigt euch, wie ihr Mods mithilfe von Minecraft Forge installieren könnt. Erst einmal benötigt ihr die neueste Version von Java, damit Forge überhaupt funktioniert.

Hier kommt ihr auf die Java-Startseite.

 

Habt ihr nun die neueste Version von Java installiert, könnt ihr direkt Forge 1.11.2 (oder die Version eurer Wahl) herunterladen.

Hier kommt ihr zu Minecraft Forge.

 

Kommen wir nun zum eigentlichen Tutorial. Mache einen Doppelklick auf den Forge-Installer. Es müsste sich dieses Fenster öffnen.

 

 

Lass deine Auswahl auf "Install client" und nimm das Häckchen von "Mercurius" weg. Das ist eine Mod, die keinerlei Einfluss auf das Spiel selber hat, sondern nur Informationen sammelt. Klicke nun auf "OK".

 

Als nächstes musst du zum ".minecraft"-Ordner" Diesen findet du, indem du die Windows-Taste und die R-Taste gleichzeitig drückst. Es sollte sich nun dieses Fenster öffnen.

 

 

Gebe "%appdata%" ein und klicke auf "OK".

 

Gehe auf den ".minecraft"-Ordner und erstelle einen neuen Ordner namens "mods". Dorthin verschiebst du jetzt eben die Mods, die du spielen willst.

 

Öffne nun den Minecraft-Launcher, gehe auf "Profile" und wähle "forge" aus.

 

Wenn bei dem Versuch eines Starts Minecraft abstürzt, kann das Problem sein:

-Deine Mods sind nicht kompatibel mit Forge

-Deine Mods sind nicht kompatibel miteinander

-Manche deiner Mods benötigen einen anderen Modloader oder einen Zusätzlichen

-Es kann auch an deinem ".minecraft"-Ordner liegen. Versuche es mal damit, den  kompletten Ordner zu löschen und Minecraft neu zu installieren.